Cookies und Datenschutzerklärung

Benutzerrechte…

Als Nutzer haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen.

Löschung von Daten

Die von uns gespeicherten Daten werden gelöscht, wenn sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen. Kann die Löschung nicht durchgeführt werden, weil die Daten für gesetzlich zulässige Zwecke notwendig sind, wird die Datenverarbeitung eingeschränkt. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Einspruchsrecht

Die Benutzer dieser Website können jederzeit von ihrem Recht Gebrauch machen, sich der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zu widersetzen und Einspruch zu erheben.

Allgemeine Informationen

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren persönlichen Daten geschieht, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wenn im Folgenden der Begriff „Kunden“ verwendet wird, bezieht sich dies auf die Betreiber der Website – im Impressum auch als „Verantwortlicher Herausgeber“ angegeben.

Die Datenverarbeitung auf dieser Website wird vom Betreiber der Website durchgeführt. Seine Kontaktdaten finden Sie im Impressum auf dieser Website.
Wie erfassen wir Ihre Daten?

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Die Daten werden von unseren Computersystemen automatisch erfasst, wenn die Website besucht wird. Dabei handelt es sich hauptsächlich um technische Daten (z.B. Internet-Browser, Betriebssystem oder Zeitpunkt des Seitenaufrufs). Diese Daten werden automatisch erfasst, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür verwenden wir Ihre Daten?

Einige der Daten werden gesammelt, um sicherzustellen, dass die Website fehlerfrei bereitgestellt wird. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Ihre IP-Adresse wird von unseren Servern für maximal 24 Monate gespeichert. Dies geschieht aus Sicherheitsgründen (die Firewall-Software „Fail2Ban“ wehrt damit Angriffe auf unsere Serversysteme zuverlässig ab). Nach maximal 24 Monaten (oder einem entsprechenden schriftlichen Antrag) werden die IPs entsprechend gelöscht.
Sie haben das Recht, jederzeit und kostenlos Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben auch das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Zu diesem Zweck sowie für alle weiteren Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit an die im Impressum angegebene Adresse wenden. Darüber hinaus haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen.

Analyse-Werkzeuge und Werkzeuge von Drittanbietern

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann Ihr Surfverhalten statistisch ausgewertet werden. Dies geschieht hauptsächlich mit Hilfe von Cookies und so genannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surfverhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surfverhalten kann nicht auf Sie zurückgeführt werden. Sie können gegen diese Analyse Einwände erheben oder sie verhindern, indem Sie bestimmte Werkzeuge nicht verwenden. Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter „Module und Analysewerkzeuge von Drittanbietern“.

Sie können gegen diese Analyse Einspruch erheben. Wir werden Sie über die Widerspruchsmöglichkeiten in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website nutzen, werden verschiedene persönliche Daten gesammelt. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzerklärung erklärt, welche Daten wir sammeln und für welche Zwecke wir sie verwenden. Es wird auch erklärt, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollständiger Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Meldung an die zuständige Behörde

Die für die Datenverarbeitung auf dieser Website verantwortliche Person ist

Centracar SA
John Emontspool
Herbesthaler Straße, 132
B-4700 Eupen
Telefon: 087/59 84 59
Fax: 087/59 84 60
E-Mail: info@centracar.be
MWST: BE0464.341.077
RPM Eupen

Die verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen usw.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können eine zuvor erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierfür reicht eine formlose Benachrichtigung per E-Mail aus. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs wird durch den Widerruf nicht berührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle eines Verstoßes gegen das Datenschutzgesetz hat die betroffene Person ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist der staatliche Datenschutzbeauftragte des Landes, in dem der Kunde seinen Wohnsitz hat.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, dass die Daten, die wir aufgrund Ihrer Zustimmung oder in Ausführung eines Vertrages automatisch verarbeiten, Ihnen oder einem Dritten in einem gängigen maschinenlesbaren Format übermittelt werden. Wenn Sie die direkte Übermittlung von Daten an eine andere verantwortliche Stelle beantragen, so erfolgt dies nur im Rahmen des technisch Möglichen.

SSL- oder TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten, wie z.B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Site-Betreiber senden, verwendet diese Site SSL- oder TLS-Verschlüsselung. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ in „https://“ wechselt und an dem Vorhängeschloss-Symbol in der Zeile Ihres Browsers.

Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden.

Information, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Zu diesem Zweck sowie für alle anderen Fragen zu personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbemails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch unverlangte E-Mails (Spam), vor.

Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise „Cookies“. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie beim Setzen von Cookies benachrichtigt werden und Cookies nur im Einzelfall zulassen, die Annahme von Cookies in bestimmten Fällen oder generell ausschließen und das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsprozesses oder zur Bereitstellung bestimmter von Ihnen angeforderter Funktionen (z.B. die Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf der Grundlage von § 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO gespeichert. Der Website-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, um seine Dienste fehlerfrei und technisch optimal anbieten zu können. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden sie in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Google-Analytics

Der Kunde nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet leistungssteigernde Cookies, die uns helfen, die Nutzung unserer Website zu überwachen und darüber zu berichten. Google kann diese Informationen an Dritte übertragen, wenn es gesetzlich dazu verpflichtet ist oder soweit diese Dritten die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Wir haben Google nicht gestattet, die im Rahmen anderer Google-Dienste erhaltenen Analytics-Informationen zu verwenden. Die von Google gesammelten Informationen werden so weit wie möglich anonymisiert. Die Informationen werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den USA gespeichert. Google ist den Safe-Harbor-Prinzipien verpflichtet und hält sich an das Safe-Harbor-Programm des US-Handelsministeriums. Dies setzt die Anwendung eines angemessenen Schutzniveaus bei der Verarbeitung personenbezogener Daten voraus.

Server-Protokolldateien

Der Seitenanbieter erhebt und speichert automatisch in Server Log Files Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies ist der Fall bei :

  • Browser-Typ und Browser-Version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Reference URL
  • Hostname des Computers, der auf die Website zugreift.
  • Zeitpunkt der Serveranfrage.
  • IP-Adresse.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Durchführung eines Vertrages oder vorvertraglicher Massnahmen erlaubt. Diese Daten werden 24 Monate lang gespeichert und unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen und in anonymisierter Form mit dem Statistik-Tool „PIWIK/MATOBO“ grafisch aufbereitet. Es werden jedoch keine zusätzlichen Daten außerhalb der ohnehin gesammelten Protokolldateien gesammelt.

Soziale Medien

Gemeinsame Nutzung von Inhalten über Plugins (Facebook, Google+1, Twitter & Amp; Co.)

Der Inhalt unserer Seiten kann unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden. Diese Seite verwendet Links zu den entsprechenden Netzwerken, wobei die Privatsphäre respektiert wird. Diese einfachen Links übertragen keine Daten im Voraus ohne Ihre Zustimmung. Dieses Tool stellt nur dann direkten Kontakt zwischen Netzwerken und Benutzern her, wenn der Benutzer aktiv auf eine dieser Schaltflächen klickt.

Dieses Tool überträgt die Benutzerdaten nicht automatisch an die Betreiber dieser Plattformen. Ist der Benutzer bei einem der sozialen Netzwerke registriert, erscheint bei Verwendung der sozialen Schaltflächen von Facebook, Google+1, Twitter & Co. ein Informationsfenster, in dem der Benutzer den Text vor dem Versenden bestätigen kann.

Unsere Benutzer können den Inhalt dieser Seite unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in den sozialen Netzwerken teilen, ohne dass die Betreiber der Netzwerke vollständige Navigationsprofile erstellen müssen.

Plugins und Werkzeuge

YouTube

Unsere Website verwendet Plug-ins von der von Google betriebenen YouTube-Seite. Die Website wird von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, betrieben.

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, die mit einem YouTube-Plugin ausgestattet ist, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Dadurch wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche Seiten unserer Website Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind, erlauben Sie YouTube, Ihre Surfgewohnheiten direkt mit Ihrem persönlichen Profil zu verknüpfen. Sie können dies vermeiden, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden.

YouTube wird im Interesse einer attraktiven Präsentation unserer Online-Angebote genutzt. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen über die Verarbeitung von Benutzerdaten finden Sie in der YouTube-Datenschutzrichtlinie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Für die Videointegration verwenden wir unter anderem den Anbieter Vimeo. Vimeo wird von Vimeo, LLC mit Sitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011, betrieben.
Auf einigen unserer Websites verwenden wir Plug-ins des Anbieters Vimeo. Wenn Sie Seiten auf unserer Website besuchen, die mit einem solchen Plugin ausgestattet sind, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt und das Plugin wird angezeigt. Dies teilt dem Vimeo-Server mit, welche Webseiten Sie besucht haben. Wenn Sie als Vimeo-Mitglied eingeloggt sind, ordnet Vimeo diese Informationen Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Wenn Sie das Plugin verwenden, z.B. wenn Sie auf die Startschaltfläche für ein Video klicken, werden diese Informationen auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Verbindung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Website von Ihrem Vimeo-Konto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen.

Weitere Informationen über die Datenverarbeitungs- und Datenschutzpolitik von Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

Google Web-Schriften

Diese Website verwendet Webfonts, die von Google zur Verfügung gestellt werden, für die einheitliche Darstellung der Schriftarten. Wenn Sie eine Seite aufrufen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Web-Schriftarten in seinen Cache, um Text und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Da Web-Schriften lokal eingebettet sind, ist es nicht notwendig, Google aufzurufen – es werden keine Daten zur Anzeige der lokal installierten Google-Schriftart gesendet. Der Einsatz von Google Web Fonts liegt im Interesse einer einheitlichen und attraktiven Darstellung unseres Online-Angebots. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser keine Web-Fonts unterstützt, wird von Ihrem Computer eine Standardschriftart verwendet.

Weitere Informationen zu den Google-Webfonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Google-Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/.

Rückruf-Dienst

Suchen Sie ein neues Auto? Wir werden Sie so schnell wie möglich zurückrufen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kostenloser Newsletter

Erhalten Sie unseren kostenlosen Newsletter in Ihrer Mailbox

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Die Suche wurde erfolgreich gespeichert.